Skip to content

Gratis-Abenteuer für HeXXen 1730: Das finstere Herz des Waldes

4. März 2014

herz-coverDie Geschichte beginnt mit einer recht alltäglichen Begegnung auf der Straße. Der Weinhändler Thomas Auenbrück befindet sich in einer misslichen Lage: Seine Pferde gingen durch und hinterließen einen beschädigten Wagen, voll mit Weinen und anderen Köstlichkeiten. Dabei wartet man in der nahegelegenen Ortschaft Friedenthal bereits auf die edlen Tropfen aus Italien, Frankreich und den böhmischen Landen – schließlich soll dort noch am selben Abend die Hochzeit des Freiherrn Hagen Baron zu Friedenthal mit der schönen Veronika Renzer, einer geheimnisvollen Frau aus dem Volk, gefeiert werden. Hilfsbereit, wie die Charaktere nun einmal sind, fangen sie die Pferde wieder ein und begleiten Auenbrück zur Hochzeitsfeier. Dort jedoch geraten sie in die Fronten zweier Handlungsstränge, die unabhänigig voneinander zu einem katastrophalen Höhepunkt führen. Zum Einen entpuppt sich Gero, das junge Mündel des Weinhändlers, als letztes Mitglied einer verfluchten Werwolf-Familie. Und bei der schönen Braut Veronika handelt es sich um die Hexe Dragica, die in Wirklichkeit auf Rache sinnt. Ob das gut geht?

Das Abenteuer „Das finstere Herz des Waldes“ wurde für den Gratis-Rollenspieltag 2014 entwickelt. Es umfasst 20 graphisch aufbereitete Seiten und ein Abenteuer, das sowohl soziale Interaktionen als auch handfeste Auseinandersetzungen bietet, die den Jägern möglicherweise alles abverlangen…  Kostenloser Download

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: