Skip to content

Neues von HeXXen 1730 und 1733

16. April 2017

Lange war es still um HeXXen 1730/33 – doch langsam nimmt die Entwicklung des neuen HeXXen 1733 Fahrt auf. Das Buch der Regeln wurde inzwischen fertig konzipiert, und ich habe die Arbeit an den weiteren Produkten aufgenommen, die im Zuge des Crowdfundings geplant sind (und das sind eine Menge!). Aktuell wird recht intensiv an der graphischen Gestaltung des Werks gearbeitet – was leider noch einmal richtig Arbeit macht. Aber ich bin guter Dinge, dass wir mit HeXXen 1733 ein wirklich gutes Design erschaffen werden. Es wird (vielleicht etwas untypisch für Ulisses) sehr, sehr düster sein und nach dem Vorbild des grau-grün leuchtenden Seelenlichts (früher: Seelenenergie) auch in einem grau-grünen Stich daherkommen. Wenn ihr genau hinschaut, könnt ihr auf dem Foto, das die Orkenspalter vergangene Woche in meinem Büro machten (https://www.facebook.com/Ulisses.Spiele/?hc_ref=NEWSFEED&fref=nf) einen ersten Eindruck erhaschen.

Ansonsten gibt es folgende Neuigkeiten:

Der Ringbote hat ein Interview mit mir geführt. In diesem Interview über die Zukunft von HeXXen 1733 sind auch einige News versteckt, wie z.B. in welchem Format die HeXXen-Produkte erscheinen sollen und wann das Crowdfunding startet.

Ein russischer HeXXen-Fan will das Buch auf Russisch übersetzen und hat im Vorfeld mit mir ein Interview geführt. Auf der Seite http://rpg-news.ru/ kann man es in Kürze nachlesen (wenn man Russisch kann).

Stefan Droste hat sich beim Winter-One-Page-Contest mit einem Kurzabenteuer „Der rote Hahn“ für HeXXen 1730 beworben. Falls euch das Abenteuer interessiert, findet ihr hier den Gesamtdownload aller eingereichten Abenteuer.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: